Search Results

Search results 1-20 of 51.

  • User Avatar

    Daisys Fahrzeuge

    440cui-Magnum - - Die Serie 1979-1985

    Post

    Während der Dreharbeiten werden mit Sicherheit für schöne Aufnahmen ein CJ7 Jeep zu sehen sein und CJ5 Jeeps für wilde Verfolgungen durch die Pampa zu sehen sein . Achtet dabei auch mal auf die Felgen , beim guten Modell sinds Chromfelgen , beim Stuntwagen sinds weiss oder silberlackierte Felgen .Ansonsten unterscheiden sich der CJ5 vom CJ7 durch den Radstand , und die Form der Türen (wie schon gesagt wurde)

  • User Avatar

    2005er Film

    440cui-Magnum - - TV, Kino & DVDs

    Post

    Dunkelblond würde ich sagen , kurz vor braun

  • User Avatar

    Der letzte Sprung vom General Lee ziemlich am Schluss des Films , wenn Luke und Bo zum Gerichtsgebäude hetzen . Ansonsten wäre an 2ter Stelle die Szene wo Luke mit dem General um den Streifenwagen herum driftet .

  • User Avatar

    Wusstet Ihr , dass ...

    440cui-Magnum - - Alles weitere

    Post

    Hab eben noch mal dies hier gefunden :

  • User Avatar

    ja , vor allem wenn man 43 Eur für beide Staffeln inkl versand "neu" per Ebay beziehen kann. Übrigens ist der "grosse" Sprung über den Fluss aus "Reunion" mehrmals in der Serie gezeigt worden. Soviel zum Thema Szenenrecycling..

  • User Avatar

    Auf allen Innenaufnahmen sieht man nicht eine Kopfstütze , also hatte der "General Lee" als solcher auch keine . Ob das bei den Stunt Lees auch so war bezweifle ich mal. Könnte aber sein , das der Charger zum "General Lee" umgebaut werden sollte , d.h. ein anderer "Lee" musste seine Türen hergeben . Und um diese dann leichter einbauen zu können hat man die auf dem Bild gar nicht erst angeschweisst bzw mit der 01 versehen. Aber die Fahne war schon drauf gepinselt. Könnte mir aber auch vorstellen …

  • User Avatar

    Die erste Staffel hab ich bereits , bald habe ich auch die zweite und dritte Staffel *freuu Bin gespannt auf die Folgen da ich grade erst angefangen habe mit den DVDs.

  • User Avatar

    Der General auf dem Bild hat auch Kopfstützen , was der original General nicht hatte , weder im Film anno 2005 noch in der Serie . Also ist es definitiv kein SerienCharger sondern ein ausserhalb der Serie existierender General Lee.

  • User Avatar

    Hab mal ein Bild gemacht mit den wahren Lenkern des General Lee , Bo und Luke können einpacken --------------------------------------------- kleiner Scherz meinerseits

  • User Avatar

    Duke-Kennzeichen

    440cui-Magnum - - Alles weitere

    Post

    Jau mach das , kauf dir n orangenes Auto und dann das Kennzeichen vom General , einen Jeep in Frankfurt mit Daisys Kennzeichen zu fahren sollte kein Problem darstellen. Einen Caddy mit Boss´ Kennzeichen dürfte wohl schon eher etwas teurer sein. *winkz

  • User Avatar

    Duke-Kennzeichen

    440cui-Magnum - - Alles weitere

    Post

    Hi, wie wärs mit (Chemnitz) C-NH 320 oder (Frankfurt) F-CH 630 oder (Hof/Saale) HO-GG oder LU-LU und der fiel mir grad noch ein : CO-TR (für Cooter) Grüsse Übrigens hat in Köln ein Knight-Riderfan an seiner KITT Replica K-NI 667 stehen

  • User Avatar

    Johns General Lee

    440cui-Magnum - - Alles weitere

    Post

    Hallo Jan Simon , der erste General Lee "Lee1" hatte 383 cui (6,2 L) Hubraum. Das ist definitiv Fakt . Alle weiteren Generals sind Replicas mit Motoren zwischen 350 cui und 440 cui (5,2L - 7,2L) .Demnach kamen während der Dreharbeiten auch Wagen mit Automatik und Manueller Schaltung zum Einsatz. Ich beziehe mich beim General auf den "Ur"-General Lee. Der North American General Lee Fanclub hat den "Lee1" letztes Jahr erst wieder voll restauriert , und die müssens ja schliesslich wissen . Technisc…

  • User Avatar

    Daisys Fahrzeuge

    440cui-Magnum - - Die Serie 1979-1985

    Post

    Hallöchen , ich mal wieder , der "gelbe Wagen" den Daisy Duke anfangs fuhr war ein 71er Plymouth Roadrunner mit Automatik und , soweit ich weiss , 383 cui (entspricht 6,2 l Hubraum) , und ca 300 PS . Der General Lee und der Roadrunner von Daisy hatten beide jeweils um die 330 PS. Ob der Jeep einen 6-Zyl. Reihenmotor hatte wage ich mal anzuzweifeln . So , erstmal genug für heute , wer was weiss (fahrzeugtechnisch gesehen) kann gerne seinen Senf dazu geben. Ab in Heia für heute mfg "Magnum"

  • User Avatar

    oh , echt , , wär aber nicht nötig gewesen , trotzdem Danke *fg

  • User Avatar

    Auto im General Lee Design

    440cui-Magnum - - Fanartikel

    Post

    Der neue Mini sieht ja mal nicht schlecht aus . Wenn ich mir einen aussuchen müsste , dann wärs der Cooper S (wenn schon denn schon) alles andere darunter macht doch weniger Spass. Aber nen Mini im General Lee Design wär mal ne interessante Sache , aber dann auch mit den passenden (oder ähnlich aussehenden) Felgen dazu . Da ich mir weder den 1/1 General Lee leisten kann oder meinen Mondi umlacken möchte , baue ich doch lieber in 1/25 den General Lee nach So , morgen ist US Car Treffen in Datteln…

  • User Avatar

    Die neue Lulu Hogg

    440cui-Magnum - - Charaktere

    Post

    Nix zu danken . Immer wenn ich was über die Schauspieler weiss , zb andere FIlmrollen , dann kommts hier rein zur Diskussion oder also Info. *wink

  • User Avatar

    Auto im General Lee Design

    440cui-Magnum - - Fanartikel

    Post

    Hallo , vielleicht ist das auch ne dumme Frage jetzt aber : was ist eine Radwanne ?? Ich kenn beim Auto nur die Reserveradmulde

  • User Avatar

    "YeeHaaw" Duke Fans

    440cui-Magnum - - Kontaktforum

    Post

    Papa Roach ist nicht so mein Ding aber dass deine Alarmglocken so laut sind hätt ich nicht gedacht *fg Grüsse

  • User Avatar

    ok , musik von schauspielern ist geschmacksache , mr hasselhoff diente da wohl als beispiel

  • User Avatar

    Die neue Lulu Hogg

    440cui-Magnum - - Charaktere

    Post

    War nur zur Info gemeint weil ichs in der Castingliste vom neuen DoH Film gelesen hab und mir spontan die Info dazu einfiel..