Modellbau-Thread

      Ja, in den 80ern war der Aerodynic beim NYPD Standard. Nur halt mit einer anderen Farbgebung (Rot/Weiß/Gelb). Oder was genau meinst Du?

      Okay, ich habe (dank Google) rausgefunden was Du meinst. Der blau/gelbe NYPD Dodge aus den 70ern. Jau, bei diesem ist der verwendete Balken korrekt.
      TrekDinner Köln
      immer am 2. Sa im Monat ab 18:30, ACR Sportcenter, Neubrücker Ring 48, 51109 Köln
      Infos bei mir

      Critical Mass Mainz
      immer am ersten Freitag/Monat ab 18:00, Treffpunkt: Gutenbergplatz

      Post was edited 1 time, last by “Arcon” ().

      Mich irritiert jetzt nur eines: Wieso wurden in dem Film so alte Streifenwagen verwendet? Da muß ich wohl mal recherchieren, bis wann diese alten Balken in NY verwendet wurden.

      Hast Du inzwischen eine Quelle für einen 1/18 Aerodynic gefunden?

      Könntest Du mal einen Screenshot von der entsprechenden Szene machen? Ich bin grad etwas irritiert nach meiner ersten kurzen Recherche.
      TrekDinner Köln
      immer am 2. Sa im Monat ab 18:30, ACR Sportcenter, Neubrücker Ring 48, 51109 Köln
      Infos bei mir

      Critical Mass Mainz
      immer am ersten Freitag/Monat ab 18:00, Treffpunkt: Gutenbergplatz
      Ja den Screenshot habe ich gemacht. Soweit ich weiß spielt das in Chicago.
      Leider nichts weiter rausgefunden über die Aerodynic.

      Mit dem Screenshot klappt leider nicht den Hochzuladen. Werde dies aber sobald es geht nachholen. Ruhig noch nicht drauf antworten dann ists mit dem Editieren besser.

      Ich hoffe es hat nun geklappt und du kannst dir den Screen ansehen...

      Post was edited 1 time, last by “Bo_Duke”: Dateianhang auf Wunsch des Nutzers entfernt. ().

      Hi,

      ok, danke. Das ganze passt jetzt zu meiner Verwirrung ;)

      Bei den verwendeten Fahrzeugen handelt es sich um Chevrolet Caprice aus den späten 80ern. Das Chicago PD hatte zwar diese Fahrzeuge im Programm, jedoch mit einem völlig anderen Farbschema (weiß, blauer Hüftstreifen). Und diese Fahrzeuge hatten zur Zeit des Filmes Edge-Balken (Strobos) von Whelen montiert: images49.fotki.com/v1511/photos/4/42477/6896932/AA05-vi.jpg
      Ein paar Jahre zuvor (bis ´86/´87) waren tatsächlich noch diese 70er Jahre Balken montiert. Diese waren jedoch auch komplett blau: images42.fotki.com/v1373/photo…7/6896932/DSC02714-vi.jpg

      Grüßli,
      Arcon, der mal den tatsächlichen Ort aus dem Film recherchieren geht

      Edit: Okay: Der Film spielt in Winnetka, Illinois. Deren aktuelle Streifenwagen sind dunkel mit einer (vermutlich) roten Lightbar ;)
      TrekDinner Köln
      immer am 2. Sa im Monat ab 18:30, ACR Sportcenter, Neubrücker Ring 48, 51109 Köln
      Infos bei mir

      Critical Mass Mainz
      immer am ersten Freitag/Monat ab 18:00, Treffpunkt: Gutenbergplatz

      Post was edited 1 time, last by “Arcon” ().

      Ist wirklich verwirrend das stimmt.
      Die Serie wurde ja 1991 gedreht. Ich denke es handelt sich hierbei um fiktive Streifenwagen und es werden sicher Studioaufnahmen gewesen sein.
      Nur schade das dort der Balken montiert ist wie auf den Streifenwagenmodellen von Rosco :)
      Naja, fiktiv wird es nicht unbedingt sein. Da in Chicago ja bis ´86/´87 die alten Balken verwendet wurden kann es gut sein, daß es in Winnetka ähnlich war.
      Im Screenshot sieht man ganz klar dunkle Streifenwagen und die aktuellen in Winnetka sind ebenfalls dunkel. Das passt also zusammen. policecarwebsite.net/fc/phlpdcars/winnetka.html
      Aufgrund der verwendeten Lightbarfilter-Art bei den neuen Streifenwagen kann ich nur rein rote Balken vermuten. Auch das würde also passen. Allerdings hat der Traffic Advisor auch ein blaues Ende... Aber das kann durchaus eine amtliche Änderung sein (1990: rot, 2011: rot/blau(
      Der Caprice war ende der 80er/Anfang der 90er ein üblicher Streifenwagen, was ebenfalls passt.

      Ich habe bislang noch nie erlebt, daß von US Filmstudios fiktive Streifenwagen verwendet wurden - außer bei fiktiven Orten
      TrekDinner Köln
      immer am 2. Sa im Monat ab 18:30, ACR Sportcenter, Neubrücker Ring 48, 51109 Köln
      Infos bei mir

      Critical Mass Mainz
      immer am ersten Freitag/Monat ab 18:00, Treffpunkt: Gutenbergplatz
      Ne, in dem Maßstab kann ich außer dem Federal Signal Aerodynic nur einen Whelen Edge gebrauchen. In der Auktion ist zwar ein Aerodynic drin, aber leider nur als Kurzversion (der gelbe, etwa mittig).
      Trotzdem danke.
      TrekDinner Köln
      immer am 2. Sa im Monat ab 18:30, ACR Sportcenter, Neubrücker Ring 48, 51109 Köln
      Infos bei mir

      Critical Mass Mainz
      immer am ersten Freitag/Monat ab 18:00, Treffpunkt: Gutenbergplatz
      Hi

      Es gibt wieder neues von mir. Da nun mein Laptop in der Werkstatt ist und ich ein Leihgerät habe konnte ich mich nun meinen Modellen wieder widmen. Dort habe ich nun die Antenne am Streifenwagen montiert und auch am GL hat sich bisschen was getan wie z.b. die Antenne sowie die nachgemalte Zierleiste an der B-Säule bis zum Heckfenster rum. Habe zufällig da den Silberton getroffen da meine Antennen beide noch gefärbt werden mussten. Nun hab ich leider ein kleines Problem. Ich bekomme die silberne Farbe nicht mehr die sich leider unter das Kreppband gesogen hat so das ich da nun keine schönen geraden Linien habe sondern teils zackig. Weiß jemand da einen Trick wie man das wegbekommt ohne den darunterliegenden Lack zu beschädigen? Werde bei Gelegenheit auch ein Bild von meinem GL posten nach seiner Umwandlung.
      Hiho,

      ein Tip, den ich aus dem Modellbauforum habe:
      Lösungsmittel (z.B. Dowanol), Wattestäbchen und Küchenrolle. Als erstes das Wattestäbchen mit dem Lösungsmittel anfeuchten und dann von der Küchenrolle überschüssiges Lösungsmitel aufnehmen lassen. Das Wattestäbschen sollte also nur ganz leicht feucht sein. Und dann mit dem Wattestäbschen über die Fehlfarbe wischen. Auch hier gilt: Weniger ist mehr. Möglichst keinen Druck ausüben. Das Risiko der Lackbeschädigung kannst Du nicht umgehen.

      Grüßli,
      Arcon
      TrekDinner Köln
      immer am 2. Sa im Monat ab 18:30, ACR Sportcenter, Neubrücker Ring 48, 51109 Köln
      Infos bei mir

      Critical Mass Mainz
      immer am ersten Freitag/Monat ab 18:00, Treffpunkt: Gutenbergplatz
      Hi

      Danke dir für deine wie immer schnelle Antwort. Leider kennen die das Mittel in den Geschäften nicht. Mein Streifenwagen ist auch nun soweit fast fertig bis auf die Lightbar da ist echt nichts zu finden nichtmal statt einer roten die blaue Kappe so das man eine austauschen könnte.
      Wie weit bist du schon? Hast du schon einen mit der entsprechenden Lightbar gefunden?
      Dowanol bekommt man nur im Versand, ist aber ein super Zeug. Damit habe ich sogar Die Cast Modelle entlackt:
      kremer-pigmente.com/de/loesemi…oxypropanol-pm-70920.html

      Ich habe bislang noch nicht gesucht, da mein Streifenwagenproject (Caprice) noch lange nicht am Ende angekommen ist)
      TrekDinner Köln
      immer am 2. Sa im Monat ab 18:30, ACR Sportcenter, Neubrücker Ring 48, 51109 Köln
      Infos bei mir

      Critical Mass Mainz
      immer am ersten Freitag/Monat ab 18:00, Treffpunkt: Gutenbergplatz
      Oh das klingt ja nach einem sehr großen Projekt. Hoffe das du alles so hinbekommst wie du es dir wünschst. Ich habe nun eine neue Methode gefunden wie ich die überlackierte Stelle ausbessern kann. Ist ganz simpel: Ganz vorsichtig mit dem Fingernagel beigehen. :)
      Naja, das Projekt geht vor allem ins Geld...

      Kleiner Tip, wenn Du eine solche Aktion bei späteren Modellen machen willst: Versuche dich an BMF (Bare Metal Foil).
      Das ist eine Chromfolie, die deutlich besser als Lack aussieht. Bei Anfatman dürfest Du die auch bekommen: anfatman.de/
      TrekDinner Köln
      immer am 2. Sa im Monat ab 18:30, ACR Sportcenter, Neubrücker Ring 48, 51109 Köln
      Infos bei mir

      Critical Mass Mainz
      immer am ersten Freitag/Monat ab 18:00, Treffpunkt: Gutenbergplatz

      Post was edited 1 time, last by “Arcon” ().

      Das glaube ich dir.

      Danke dir für den Link ziehe diese Folie jedoch weniger in Erwägung weil ich dann alles andere was vom Werk aus auch in silber gemacht wurde dann ebenfalls bekleben müsste damit und das problem werden dann wohl die Ecken sein denke ich... Was ich jedoch im Moment mache ist, das ich den Überrollkäfig bearbeite so das er die Optik bekommt wie in der Serie und auch eben an der richtigen Stelle sitzt.

      Habe nun auch Bilder dazu hochgeladen.

      Post was edited 1 time, last by “Bo_Duke”: Bilder hochgeladen ().

      Hiho,

      eine Bitte:
      Schreib doch bitte bei den Bildern dazu, was (und wie) Du geändert hast. Auf Anhieb sehe ich nämlich keine Änderungen. Und beim GL kommt noch erschwerend hinzu, daß mir 3 verschiedene Innenräume bekannt sind.

      Grüßli,
      Arcon
      TrekDinner Köln
      immer am 2. Sa im Monat ab 18:30, ACR Sportcenter, Neubrücker Ring 48, 51109 Köln
      Infos bei mir

      Critical Mass Mainz
      immer am ersten Freitag/Monat ab 18:00, Treffpunkt: Gutenbergplatz
      Hey :)
      Danke habe ich eben gemacht. Mir ist auch bei meiner Recherche aufgefallen das es Dutzende verschiedene Käfige beim GL gab ausser in der Serie da wurde häufig nur der eine den ich nachbaute verwendet. Im Kinofilm hat man einen anderen Käfig verwendet der aber auch vorne nicht vor den Armaturenauflag aber dennnoch am Dach entlang lief. Sogar die 01 wurde da geändert im Film. Hoffe du kannst nun durch meine Beschreibung mehr erkennen :)