Tibet

      Kennt einer von Euch zufällig die Organisation International Campaign for Tibet e.V.?

      Ich habe einen Flyer bekommen mit einem Windhorse drin (das sind die tibetischen Gebetsflaggen) und wurde gefragt, ob ich dieses Windhorse gut sichtbar aufhängen möchte, um Solidarität mit Tibet zu zeigen. In diesem Flyer stand auch, dass die chinesische Regierung den Tibetern jetzt sogar das Aufhängen dieser Flaggen verbieten will, um den Widerstand es tibetischen Volks zu brechen, denn ohne Religionsfreiheit kann kein Widerstand auf Dauer Bestand haben. Des weiteren stand darin, dass Tibet und vor allem die Kultur Tibets kurz vor dem Aus steht.

      Klingt auf jeden Fall nicht unseriös (Richard Gere ist Vorstandsvorsitzender) und ich überlege, ob ich dafür spenden soll. Was denkt Ihr?
      Hiho,

      es gibt einige Initiativen, Ich beschränke mich bei der finanziellen Unterstützung auf die Tibet Initiative Deutschland e.V.

      Optisch zeige ich meine Solidarität durch Gebetsfahnen und Tibet-Fahne am Balkon, Free Tibet Aufkleber am Van und, wenn der Van beflaggt wird, mit einer Tibet-Magnetfahne am Van.

      Ich finde es übrigens gut, daß der Dalai Lama vorgesorgt hat, indem er nur noch religiöser Führer sein will. Denn wenn er irgendwann stirbt, würden die Chinesen dafür sorgen, daß ein Chinatreuer Dalai Lama gefunden wird. Durch diesen Schritt hat er den Chinesen sicher ziemliches Kopfweh bereitet ;)

      Grüßli,
      Arcon
      TrekDinner Köln
      immer am 2. Sa im Monat ab 18:30, ACR Sportcenter, Neubrücker Ring 48, 51109 Köln
      Infos bei mir

      Critical Mass Mainz
      immer am ersten Freitag/Monat ab 18:00, Treffpunkt: Gutenbergplatz

      Arcon wrote:

      Hiho,

      es gibt einige Initiativen, Ich beschränke mich bei der finanziellen Unterstützung auf die Tibet Initiative Deutschland e.V.

      Optisch zeige ich meine Solidarität durch Gebetsfahnen und Tibet-Fahne am Balkon, Free Tibet Aufkleber am Van und, wenn der Van beflaggt wird, mit einer Tibet-Magnetfahne am Van.

      Ich finde es übrigens gut, daß der Dalai Lama vorgesorgt hat, indem er nur noch religiöser Führer sein will. Denn wenn er irgendwann stirbt, würden die Chinesen dafür sorgen, daß ein Chinatreuer Dalai Lama gefunden wird. Durch diesen Schritt hat er den Chinesen sicher ziemliches Kopfweh bereitet ;)

      Grüßli,
      Arcon


      Könnte das vielleicht sogar dieselbe Organisation sein?

      Die Webadresse ist savetibet.de

      Ja, daran hab ich auch gedacht, so hat er den Chinesen ganz ordentlich den Wind aus den Segeln genommen. XD Ich hab übrigens mein Windhorse auch im fenster hängen.^^
      Wie kann es dieselbe Organisation sein, wenn die schon völlig anders heißt? Zudem hat ein US Schauspieler doch herzlich wenig mit einer deutschen Organisation zu tun ;)

      tibet-initiative.de/
      TrekDinner Köln
      immer am 2. Sa im Monat ab 18:30, ACR Sportcenter, Neubrücker Ring 48, 51109 Köln
      Infos bei mir

      Critical Mass Mainz
      immer am ersten Freitag/Monat ab 18:00, Treffpunkt: Gutenbergplatz
      Werd die mal schnell wieder los ;) Ein Virenscanner würde helfen ;)
      TrekDinner Köln
      immer am 2. Sa im Monat ab 18:30, ACR Sportcenter, Neubrücker Ring 48, 51109 Köln
      Infos bei mir

      Critical Mass Mainz
      immer am ersten Freitag/Monat ab 18:00, Treffpunkt: Gutenbergplatz