Jonah Hex

      Also ich fand ihn unterhaltsam. Hat mir gut gefallen die Mischung von Mystery, Rache-Western und schrägen Videoclip Bildern. Die Story leckt ganz schön, aber für's Auge ist es allemal etwas.

      Viele waren ja enttäuscht, weil der Film vielversprechend klang, aber wohl nicht das gehalten hat, was die Story aus den Comics hergibt. Wie ich gelesen habe, lag es an Querelen die das Team mit Warner Bros hatte (Aber wer hatte bitteschön keine Probleme mit WB? Irgendwie scheint das ein allgemeines Problem mit WB zu sein). Das alte Team ist nach endlosen Diskussionen mit WB abgesprungen und ein neues Team musste das angefangene Werk dann zeitnah beenden, was wohl auf Kosten des Drehbuchs ging und somit auch auf Kosten des Films. Wenn man das aber außen vor lässt und einfach nur coole Action und bildgewaltige Szenen mit geilen Special Effects sehen will, dann ist der Film ziemlich gut.
      Viele Worte, nix gesagt. Hey, Du solltest Politikerin werden :D Ich weiß nämlich, trotz deiner Antwort, nix über den Film.
      TrekDinner Köln
      immer am 2. Sa im Monat ab 18:30, ACR Sportcenter, Neubrücker Ring 48, 51109 Köln
      Infos bei mir

      Critical Mass Mainz
      immer am ersten Freitag/Monat ab 18:00, Treffpunkt: Gutenbergplatz
      Was genau wolltest Du denn wissen? Ne Inhaltsangabe?

      Vorgeschichte: Jonah Hex, der früher unter Quentin Turnbull für die Südstaaten gekämpft hat, wendet sich nachdem Turnbull immer Menschen verachtender vorgeht, von ihm ab. Sein bester Freund Jeb, der Sohn von Turnbull, steht nun in einem ziemlichen Konflikt - gehorcht er seinem Vater, oder stellt er sich auf die Seite seines besten Freundes. Er entscheidet sich dazu seinem Vater zu gehorchen und wird im Zweikampf mit Jonah getötet. Turnbull schwört ewige Rache, tötet Jonah's Familie vor dessen Augen und entstellt sein Gesicht indem er ihm sein Branzeichen ins Gesicht brennt. Jonah verbrennt den Rest seiner rechten Wange, um das Brandzeichen loszuwerden und zieht seitdem nach Rache sinnend und sich als Kopfgeldjäger verdingend durch die Gegend. Allerdings erfährt er, dass Turnbull bei einem Brand ums Leben gekommen ist und ist verbittert, da er seine Rache nicht vollenden kann.

      Heute: Die noch brandneue Regierung will das 100-jährige Bestehen Amerika's feiern und braucht dringend Jonah's Hilfe. Denn Turnbull lebt noch und hat Pläne für eine alles vernichtende Waffe gestohlen, die er nun an einem geheimen Ort bauen lässt. Sollte es Turnbull gelingen, diese Waffe einzusetzen, sind die Vereinigten Staaten gefährdet an ihrem Jahrestag unterzugehen.

      Besser so? XD
      Mir gings einfach nur um die Info, was für ein Film das ist und worum es darin geht. Also dieselben Infos, die man im Videotext findet.
      TrekDinner Köln
      immer am 2. Sa im Monat ab 18:30, ACR Sportcenter, Neubrücker Ring 48, 51109 Köln
      Infos bei mir

      Critical Mass Mainz
      immer am ersten Freitag/Monat ab 18:00, Treffpunkt: Gutenbergplatz
      Jau, jetzt weiß ich, daß es nicht um eine Hexe namens Jonah geht.
      TrekDinner Köln
      immer am 2. Sa im Monat ab 18:30, ACR Sportcenter, Neubrücker Ring 48, 51109 Köln
      Infos bei mir

      Critical Mass Mainz
      immer am ersten Freitag/Monat ab 18:00, Treffpunkt: Gutenbergplatz