Aufnahmen für TV-Magazin

      Aufnahmen für TV-Magazin

      Letzten Sonntag waren Jan-Simon und ich bei Fernsehaufnahmen für ein TV-Magazin in der Nähe von Amsterdam

      Serge, der Besitzer des Lee1 (vielen dürfte Serge noch von den Movie Days 2013 bekannt sein), wurde angesprochen über seinen aussergewöhnlichen General Lee eine Reportage zu drehen. Angefragt hatte die Produktionsfirma, die für RTL 7 in den Niederlanden eine neues Magazin produziert. Das Magazin heisst "RTL - Autovisie". Start der Sendereihe wird am 05.09.2014 sein. Da zu der Show auch das Hazzard County Patrol Car gehört, hat Serge im Vorfeld bei uns angefragt, ob wir auch zu den Aufnahmen kommen könnten.

      Wir haben zugesagt und uns am Sonntag morgen auf dem Weg Richtung Amsterdam gemacht. Ziel war eine Pferde Ranch ungefähr 20 km vor Amsterdam. Doch bevor wir ankamen musste etwas gegessen werden. Natürlich ganz auf Hazzard-Style. Doch seht selbst auf den Fotos:

      3609

      3613

      3616

      Ich sage euch: "Es war lecker" :)

      Angekommen auf der Ranch wurde Serge schon interviewt und wir warteten und schauten uns die Arbeiten des Fernsehteams an.

      3615

      3618

      3617


      Die Lokation wurde geändert und es wurden weitere Aufnahmen gemacht. Woran nur niemand so richtig gedacht hatte: durch den Regen war der Boden wie ein Sumpf und die Wagen konnten sich zum Teil nicht mehr selbst aus dem Schlamm befreien. Leider habe ich davon keine Fotos, da bei einem General Lee alle Hände gebraucht wurden; ich befürchte die Szene wurde dann auch vom Fernseh-Team aufgenommen.

      3611

      3612

      3610


      Zur Zeit rechnen wir mit einer Ausstrahlung am 19.09.2014 auf dem Sender RTL 7; die Sendung heisst RTL-Autovisie

      Übrigens, wer nun fragt ob wir auch eine Szene aus der Serie nachgespielt haben: Ja, allerdings befürchte ich Jan-Simon und ich können es mit Rosco und Enos nicht aufnehmen; ob die Szenen gezeigt werden? Lassen wir uns überraschen. Aber lustig war es trotzdem :thumbsup:
      "Ich glaube langsam muss ich euch erklären, warum die immer durch's Fenster einsteigen:
      Ganz einfach bei einem Rennwagen sind die Türen zugeschweisst, damit sie nicht aufgehen."

      - Erzähler (I,2) -
      Ah, das wars also. Hatte mich bei FB schon gefragt, was das für eine Veranstaltung war. Es klingt jedenfalls nach viel Spaß :)
      Ich muß dann mal schauen, ob man davon etwas online anschauen kann.
      TrekDinner Köln
      immer am 2. Sa im Monat ab 18:30, ACR Sportcenter, Neubrücker Ring 48, 51109 Köln
      Infos bei mir

      Critical Mass Mainz
      immer am ersten Freitag/Monat ab 18:00, Treffpunkt: Gutenbergplatz
      Freut mich, dass ihr Spaß hattet.

      Bestellt vorsorglich schon mal einen Mitschnitt bei den holländischen Fans. Es wird sicherlich jemand nen DVD-Recorder oder nen guten alten Videorecorder haben.
      Breaker One, Breaker One, Might Be Crazy, But I Ain't Dumb!
      Crazy Cooter Comin' At Ya. Is There Anybody Home On The Hazzard Net?
      Sandy und ich hätten auch Interesse an einem Mitschnitt ;)
      TrekDinner Köln
      immer am 2. Sa im Monat ab 18:30, ACR Sportcenter, Neubrücker Ring 48, 51109 Köln
      Infos bei mir

      Critical Mass Mainz
      immer am ersten Freitag/Monat ab 18:00, Treffpunkt: Gutenbergplatz
      Und eines hat ein gewisser General Lee-Fahrer bewiesen: Hubraum ist durch nichts zu ersetzen, außer durch noch mehr Hubraum - Nützt aber nichts, wenn man nicht damit umgehen kann :D
      "Rosco, ich habe drei Tapferkeitsmedaillen in zwei Kriegen erhalten, aber ich bekomme Todesangst wenn du selbstgefällig wirst!"
      - Jefferson Davis "Boss" Hogg (I,1) -
      Linda ( Frau von Serge ) hat unsere Verfolgungsszene von außerhalb aufgenommen

      Habe es mal online bei Youtube gebracht
      youtu.be/0NBlU5N1w3Q

      Danke an Linda und Serge für die Aufnahmen :thumbsup:
      "Ich glaube langsam muss ich euch erklären, warum die immer durch's Fenster einsteigen:
      Ganz einfach bei einem Rennwagen sind die Türen zugeschweisst, damit sie nicht aufgehen."

      - Erzähler (I,2) -
      Warum muß ich bei dem einen Foto nur an "Friss Schlamm, Bulle" denken? :D

      Ein herrliches Video. Da hat nur noch der wegfliegende Kaffeebecher gefehlt :D
      TrekDinner Köln
      immer am 2. Sa im Monat ab 18:30, ACR Sportcenter, Neubrücker Ring 48, 51109 Köln
      Infos bei mir

      Critical Mass Mainz
      immer am ersten Freitag/Monat ab 18:00, Treffpunkt: Gutenbergplatz

      Arcon wrote:

      Ein herrliches Video. Da hat nur noch der wegfliegende Kaffeebecher gefehlt :D

      Hihi, schau mal ganz genau hin, was da so aus dem Fenster fliegt
      Das Fernsehteam fand das Wegschmeissen der Kaffeebecher auch gut; mal sehen was davon im TV zu sehen sein wird.
      Da fällt mir ein, wenn jemand einen Kaffeebacher in der Nähe von Amsterdam findet, das ist Jan-Simons
      "Ich glaube langsam muss ich euch erklären, warum die immer durch's Fenster einsteigen:
      Ganz einfach bei einem Rennwagen sind die Türen zugeschweisst, damit sie nicht aufgehen."

      - Erzähler (I,2) -
      @Mr. Lee: Och... Ich sag's mal so: Nachdem man sich einmal so eingebuddelt hat, weiß man auch, wie man wieder rauskommt. Wass glaubst Du, wie ich das gelernt habe?

      @ Sven: Glaub ich nicht, ich hab beide Becher nebst Deckeln in den Kofferraum getan.
      "Rosco, ich habe drei Tapferkeitsmedaillen in zwei Kriegen erhalten, aber ich bekomme Todesangst wenn du selbstgefällig wirst!"
      - Jefferson Davis "Boss" Hogg (I,1) -
      Schade. In Deutschland darf man es nicht anschauen.
      TrekDinner Köln
      immer am 2. Sa im Monat ab 18:30, ACR Sportcenter, Neubrücker Ring 48, 51109 Köln
      Infos bei mir

      Critical Mass Mainz
      immer am ersten Freitag/Monat ab 18:00, Treffpunkt: Gutenbergplatz
      Ich habe es heute erst gelesen. Da haben Sven und Jan-Simon ja wieder Spaß gehabt und Lufti ist wieder mal neidisch! Schade das man das in Deutschland nicht sehen kann aber das Video und die Fotos sind cool.

      Es passt zwar nicht ganz hier rein aber ich hatte fast ein Drehtermin in Münster. Die Agentur Eick hat mich neulich angerufen und gefragt: ob ich für ein Kinofilm ein Querschnittsgelämten Spielen kann? Ich sollte der Agentur mal Fotos machen wo ich völlig müde und stark behindert aussehe. Was ich auch gemacht habe die Agentur war total begeistert. Die Agentur möchte für mich 150 Euro haben für den ganzen aufwand den ich machen muss um an den Drehort zu kommen. Leider hatte der Produzent nicht das Geld und hat sich wohl gut erschrocken als er die Fotos gesehen hat. Da bei waren die nur gestellt wir sind ja alle froh das ich nicht so schwer behindert bin. Aber was tut man nicht alles um ins TV oder Kino zu kommen? Da haben Sven und Jan-Simon mir was Voraus. Naja Vielleicht beim nächsten mal.
      Köstlich, Köstlich


      Sagt nicht nur Sheriff Rosco P. Coltrane sondern der Lufti auch.

      Gruss Lufti