Onlinedurchsuchungen

      Onlinedurchsuchungen

      Hallöchen!

      Hochrangige CDU-Politiker und auch einige SPD-Leute planen, unter dem Deckmantel des Terrorschutzes ("Innere Sicherheit") deutsche Computer ohne richterliche Genehmigung online durchsuchen zu dürfen.

      Aus sicherer Quelle weiß ich, daß die Schaffung der technischen Möglichkeiten schon von unserem Ex-Innenminister Otto Schily bei der Firma Name gelöscht in Auftrag gegeben wurden und diese auch schon länger genutzt werden. Nur die Verwertung ist eben (noch) nicht rechtlich abgesichert.

      Ich meine, ich habe nichts dagegen, wenn so etwas mit gerichtlicher Genehmigung wie z.B. heute schon Hausdurchsuchungen oder das Telefonabhören gemacht wird, aber dieses Prozedere stößt mir echt übel auf. Ich habe keine Lust, daß irgendwer z.B. meine sehr privaten Fotos sieht, nur weil einem Polizisten meine Nase nicht paßt.

      Wie seht Ihr das?
      A few years ago the USA had Bill Clinton, Johnny Cash, Bob Hope.
      Now they have George W. Bush, no cash, no hope.

      Mir ist das hier alles zu doof, ich guck jetzt Pokémon.

      RE: Onlinedurchsuchungen

      ich finde das auch total unmöglich...wenn jemand an meine tür klingelt und sagt "hey,es geht da und darum,wir müssen ihren pc untersuchen" ist das was ganz anderes,als wenn jemand ganz frech ohne mein wissen in meinem pc rumwühlt,möglicher weise völlig willkürlich,weil er grad mal langeweile hat oder weil ich mal nen strafzettel nich bezahlt hab oder weiß der geier was...
      Ich bin von dem vorhaben auch nicht grade sehr begeistert. Immerhin würde ich es ja auch nicht toll finden wenn jemand in meinen privaten und eigenen Datein rumstöbert!

      Dinge die hinter meiner Nase stattfinden finde ich eh total daneben!

      Ich meine, ich hätte nichts, wo nach sie bei mir suchen sollten, aber trotzdem finde ich die Methode die Sahnekeks nannte dann doch auch besser, von wegen: "hey,es geht da und darum,wir müssen ihren PC untersuchen!"
      Was mich an der Geschichte noch mehr ungnädig stimmt ist die Tatsache, daß so etwas voraussichtlich nichts bringen wird. Gründe? Klar! Diejenigen Leute, die sie bekommen wollen, werden ihren Informationsaustausch nicht über das Internet abwickeln und/oder nichts in dem Zusammenhang auf ihrem Computer speichern.

      Im Endeffekt läuft es darauf hinaus, daß die ehrliche Bevölkerung sich kriminalisiert und unter Generalverdacht vorkommen wird und das darf nicht im Sinne der Politiker sein.

      Mal schauen, hoffentlich werden sich die entsprechenden Parteien (SPD und besonders die Union) bei den nächsten Wahlen die Quittung dafür abholen dürfen.
      A few years ago the USA had Bill Clinton, Johnny Cash, Bob Hope.
      Now they have George W. Bush, no cash, no hope.

      Mir ist das hier alles zu doof, ich guck jetzt Pokémon.
      Gehörst du auch zu den chinesischen Hackern, die sich bei der Bundesregierung eingelogt haben, oder wie biste daran gekommen? :D:D
      "Rosco, ich habe drei Tapferkeitsmedaillen in zwei Kriegen erhalten, aber ich bekomme Todesangst wenn du selbstgefällig wirst!"
      - Jefferson Davis "Boss" Hogg (I,1) -