Michael Jackson und Farrah Fawcett Tot

      Original von Sue Duke
      Das ist genau der Grund warum ich mir diese ganzen Dokus nicht anschaue....

      Es wäre besser sie würden die Familie in ruhe trauern lassen....


      Dann könnte man doch aber keine dicke Kohle verdienen. Und es gibt ja bekanntlich immer Leute, die für Geld im wahrsten Sinne des Wortes "über Leichen gehen"
      Seine Schulden sind laut Presse schon weg!Verkauft Platten ohne Ende und und und.
      Musikrechte,Jackos Eltern wollen die Kinder,na klar das sind allein Erben und und....
      Heftige Sache finde ich!
      Auch das er auf der Neverland Ranch beerdigt wird!
      Der Schäfer ruft die verlorenen Schafe!!!
      Um ehrlich zu sein finde ich es gut, dass sie Ihn auf der Neverland Ranch beerdigen wollen.....
      Da konnte er so sein wie er ist....

      Das gezeter um die Kinder find ich schrecklich. Hab zwar keine Nachrichten in den letzten Tagen geschaut aber ich konnte es mir von Anfang an denken....

      @Cheyenne: Genau das ist es, die Menschen sind z. T. echt krank.....
      Ein Fremder ist nur ein Freund, den wir noch nicht so gut kennen.
      ich hab kurz den anfang laufen lassen und dann wieder ausgemacht.

      in den letzten tagen konnte man michael jackson ja etwas besser "kennen lernen" durch all die interviews die liefen und all die reportagen.
      mein eindruck über ihn hat sich um einiges erweitert, ich denke das michael einfach krank gewesen ist, nicht nur gesundheitlich sondern auch vom kopf her. um gottes willen, ich meine es nicht böse, aber leider macht er auf mich auch keinen anderen eindruck mehr.
      ich denke nicht das er es leicht hatte in seinem leben, kann mittlerweile einiges ganz gut nachvoll ziehen .............
      zu den missbrauchs anklagen kann ich nur sagen das ich nicht der meinung bin das er jemals schuldig gewesen ist. ich traue ihm das einfach nicht zu.

      ich hoffe nur das sie michael jackson jetzt endlich mal in ruhe lassen und er seinen frieden finden wird.
      Wie war das mit der Kurzfassungvon schillers Glocke?
      Schreiben wir die doch mal auf die Beerdigung des Herrn um:

      Loch inne Erde,
      Den Michael rin,
      Beerdigung zu Ende,
      Bim, Bim, Bim

      Und nicht so einen Rummel, den die da veranstaltet haben.
      "Rosco, ich habe drei Tapferkeitsmedaillen in zwei Kriegen erhalten, aber ich bekomme Todesangst wenn du selbstgefällig wirst!"
      - Jefferson Davis "Boss" Hogg (I,1) -
      Ich möchte nicht wissen, was die TV Rechte gekostet haben......... egal, wie seine finanzielle Lage am Ende war - jetzt wird da wieder ein ganz dicker Kuchen aufgeteilt......

      Ich war kein Fan von Michael Jackson obwohl ich zugeben muß, daß seine shows gigantisch waren (nach den Ausschnitten im TV zu urteilen), aber so einen Riesenzirkus zu veranstalten und dann auch noch die weinende Tochter vor die Kamera zu stellen..... sorry, ist in meinen Augen völlig überflüssig, um nicht zu sagen daneben.
      You ain't got the sense the good Lord promised a turkey!
      Das Problem ist hier glaub ich der Vater von Michael.
      Der ist total Geldgierig und nutzt jetzt die Kinder, die Beerdigung usw. um so richtig Kohle zu scheffeln. Ich denke nicht, dass es im Sinne von Michael Jackson gewesen ist, so einen Zirkus (ein anderes Wort habe ich hier nicht) zu veranstalten.
      Seine Kinder gingen Ihm über alles, wenn er wüsste was jetzt mit den Kindern passiert, hätte er diese nie seiner Mutter in Obhut gegeben....
      Ein Fremder ist nur ein Freund, den wir noch nicht so gut kennen.
      höre gerade ein paar Titel von Michael

      "Earth Song" oder "Heal the world" finde ich einfach KLASSE !!!!

      Die Stimme war einfach für Balladen super schön und ich kann mich nur euch anschließen, der echte Michael Jackson ist schon länger von uns gegangen. Nicht erst mit seinem Tod letzte Woche. Dies würde ich sagen war eher ein Erlösung.
      "Ich glaube langsam muss ich euch erklären, warum die immer durch's Fenster einsteigen:
      Ganz einfach bei einem Rennwagen sind die Türen zugeschweisst, damit sie nicht aufgehen."

      - Erzähler (I,2) -
      Original von Sven
      höre gerade ein paar Titel von Michael

      "Earth Song" oder "Heal the world" finde ich einfach KLASSE !!!!

      Die Stimme war einfach für Balladen super schön und ich kann mich nur euch anschließen, der echte Michael Jackson ist schon länger von uns gegangen. Nicht erst mit seinem Tod letzte Woche. Dies würde ich sagen war eher ein Erlösung.


      Da gebe ich dir Recht,er war nur noch Schatten von damals.
      Meine Frau kauft sich sämtliche Zeitungen mit Berichten und sieht sich alle Dokus an und nebenbei hört sie seine Classics.
      Der Schäfer ruft die verlorenen Schafe!!!